FOK und FBK 2024-2026

Die nächsten Ausbildungskurse in Feldornithologie (FOK 24-26) und Feldbotanik (FBK 24-26) starten im Herbst 2024.

Die Detailprogramme werden frühzeitig aufgeschaltet und den Teilnehmenden zugestellt. Informationen und Anmeldungen siehe unten.

 

 

Ausbildungskurs in Feldornithologie 2024-2026

Der Kurs findet von September 2024 bis Ende Mai 2026 statt. In diesem Intensivkurs lernen Sie an je ca. 20 Theorie- und Exkursionsanlässen die meisten der einheimischen Vogelarten kennen.

Die Ausbildung bezweckt die Vermittlung der Feldkennzeichen zur sicheren Bestimmung der in der Schweiz freilebenden Vogelarten (ca. 270 Arten). Zudem werden Kenntnisse über ihre artspezifischen Eigenschaften, Lebensbedingungen und Lebensräume sowie über die damit verbundenen Naturschutzfragen vermittelt.

Für eine Teilnahme sind Grundkenntnisse im Umfang von etwa 40 Vogelarten von Vorteil (Grundkurs oder gleichwertige Kenntnisse).

Der Ausweis «Feldornithologin» oder «Feldornithologe» berechtigt zur Übernahme von feldornithologischen Aufgaben in den Verbänden und bei der Schweizerischen Vogelwarte.

Kurskosten pro Person (inkl. BirdLife-Kursunterlagen, ohne Reise- und Verpflegungskosten)

CHF 990.- für Mitglieder bei BirdLife Schweiz (Mitglied einer BNV-Sektion, Einzelmitgliedschaft beim BNV oder bei der Ornithologischen Gesellschaft Basel)
CHF 1‘200.- für Nichtmitglieder
CHF 700.- für Studierende und Lernende

Der Kurs ist ausgebucht!

Bitte meldet Euch bei Bahar Sezer, falls Ihr Euch auf die Warteliste setzten möchtet.

Wir danken allen für das grosse Interesse.

Ausschreibung

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Ausbildungskurs in Feldbotanik 2024-2026

Von Oktober 2024 bis Juni 2026 führen wir zum 8. Mal einen Feldbotanik-Kurs im Kanton Baselland durch. Kursziel ist das Kennen von 300 Pflanzen-Arten sowie das Erkennen und Verstehen von botanischen Zusammenhängen.

An 16 Theorieabenden (Mittwoch Abend in der Aula vom Ebenrain in Sissach) stellen wir neben der Pflanzen-Morphologie verschiedene Lebensräume in unserer Region mit ihren typischen Pflanzen vor und vermitteln viel Wissenswertes zum Thema. Auf 18 Exkursionen, vorwiegend im Nordwestschweizer Jura, zeigen und besprechen wir in kleinen Gruppen Pflanzenarten und –Familien, zudem üben wir den Umgang mit Bestimmungsschlüsseln.

Als Kursabschluss kann mittels theoretischer und praktischer Prüfung das Diplom von BirdLife Schweiz in Feldbotanik erworben werden. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, die Prüfung für das Zertifikat 200 „Bellis“ der Schweizerischen Botanischen Gesellschaft (SBG) abzulegen.

 

Weitere Informationen:

Carole Wiesmann: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Susanne Kaufmann: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Voraussetzung für die Kursteilnahme ist die Mitgliedschaft bei einer BNV-Sektion, bei der Sektion eines anderen Kantonal-Verbandes oder bei BirdLife Schweiz.

Kurskosten: CHF 800.- / CHF 700.- für SchülerInnen/StudentenInnen

Der Kurs ist ausgebucht!

Bitte meldet Euch bei Carole Wiesmann falls Ihr Euch auf die Warteliste setzten möchtet.

Wir danken allen für das grosse Interesse.

Ausschreibung

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Back to top button
Login